Aber nicht nur das Auto & Traktor Museum ist ein Publikumsmagnet für kleine und auch große Gäste, ein weiteres ganz besonderes Highlight erwartet die Besucher von Uhldingen-Mühlhofen: Das Pfahlbaumuseum, direkt am Ufer des Bodensees gelegen, macht das UNESCO Weltkulturerbe „Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen“ für jedermann sichtbar und erlebbar. Das größte Freilichtmuseum Deutschlands mit sechs Pfahlbaudörfern bietet eine Zeitreise in die Welt der Jungsteinzeit und der Bronzezeit und gibt Einblicke in den Alltag der Steinzeitmenschen am Bodensee.

Für alle Naturliebhaber und Aktivurlauber hält die kleine Fischergemeinde einen bunten Blumenstrauß an Schönheiten bereit, etwa das grandiose Alpenpanorama, das man von hier aus hat, oder die umliegenden Weinberge, Wiesen und Wälder. Auch lohnt es sich, das Umland zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erkunden. Durch die zentrale Lage sind auch Ausflüge an alle wichtigen Orte des Bodensees möglich. So braucht man beispielsweise für einen Ausflug zur beliebten Blumeninsel Mainau von Uhldingen aus nur etwa 15 Minuten mit dem Schiff.

Außerdem wartet die 8000 Einwohner – Gemeinde mit einer sehr ungewöhnlichen Barockwallfahrtskirche auf, deren Hauptfassade wie ein pittoreskes Barockschlösschen mit zu groß geratenem Turm aussieht: die Wallfahrtskirche Birnau. Der prachtvolle Rokoko-Innenraum lässt mit all den Ornamenten, dem Stuckmarmor und den Deckenfresken einem erst mal den Atem stocken.

  • Großes Auto & Traktor Museum
  • Zentrale Lage geeignet für Bodensee-Ausflüge
  • Pfahlbaudörfer
  • Barocke Wallfahrtskirche Birnau

Anschrift

Tourist-Information Uhldingen-Mühlhofen
Ehbachstraße 1
88690 Uhldingen-Mühlhofen

TEL: 07556 / 92 160

EMail-Kontaktformular

http://www.seeferien.com
Katalog

Katalog Gratis

Hier können Sie das aktuelle Gastgeberverzeichnis von Uhldingen-Mühlhofen herunterladen

Parallax